Trainingseinschränkung wegen Corona-Pandemie

Liebe Mitglieder, aufgrund der aktuellen Lage bzgl. der Corona-Pandemie sieht der Vorstand des Limburger Club für Wassersport sich leider gezwungen, den Trainingsbetrieb im Bootshaus einzuschränken. Bis auf Weiteres gelten die folgenden Regelungen: Das Training der Kinder entfällt bis mindestens zum 19.04.2020. Ein Training außerhalb der eingeteilten Zeiten ist nicht mehr möglich. Die eingeteilten Zeiten entnehmen weiterlesen…

Vorbericht U23 Europameisterschaft in Griechenland & Ruder-Bundesliga in Münster am 7. und 8. September 2019

Klamp auf Europameisterschaft unterwegs Am kommenden Wochenende, dem 7. und 8. September 2019, ist der Limburger Club für Wassersport gleich auf zwei Ruderwettkämpfen vertreten: Zum einen nimmt Sarjana Klamp an der Europameisterschaft im U23-Bereich teil und der Domstadtachter Wetzlar/Limburg bestreitet seinen letzten Renntag in Münster. Sarjana Klamp, die momentan zur unmittelbaren Wettkampfvorbereitung nach Berlin gereist weiterlesen…

Vorbericht Elite-Weltmeisterschaft 25. August bis 1. September 2019

Sophia Krause greift nach Olympia Die Vorzeigeatlehtin des Limburger Clubs Für Wassersport, Sophia Krause, wird den Deutschen Ruderverband vom 25. August bis zum 1. September 2019 auf der diesjährigen Weltmeisterschaft des Eliteniveaus vertreten. Gemeinsam mit ihrer Patnerin Katrin Thoma aus Frankfurt startet Krause im leichten Doppelzweier der Frauen. Neben den Medaillen der Weltmeisterschaft geht es weiterlesen…

Vorbericht Junioren-Weltmeisterschaft in Tokio & Bericht über U23-Weltmeisterschaft Sarasota (USA) 2019

Mark Hinrichs auf dem Weg nach Tokio Über die nationale Qualifikationsregatta Ende Juni 2019 konnte sich Mark Hinrichs für die diesjährigen Junioren-Weltmeisterschaften im japanischen Tokio qualifizieren. Deshalb befindet sich der Limburger momentan zur unmittelbaren Wettkampfvorbereitung (kurz UWV) in Berlin-Grünau. Hier bereitet sich Hinrichs gemeinsam mit seinen Viererpartnern und der restlichen Juniorennationalmannschaft auf die anstehenden Weltmeisterschaften weiterlesen…

Vorbericht: Deutsche Jahrgangsmeisterschaften U23/U19/U17 in Brandenburg & 2. Weltcup in Poznan

Sportler des LCW vor großen Herausforderungen Am kommenden Wochenende finden für den Limburger Club für Wassersport zwei wichtige Ruderveranstaltungen statt: Sophia Krause wird die deutschen Farben in Poznan, Polen, auf dem zweiten Ruder-Weltcup im leichten Frauen-Doppelzweier vertreten. Darüber hinaus werden die Limburger Senioren und Junioren die Domstadt bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften U23/U19/U17 in Brandenburg repräsentieren. weiterlesen…

Vorbericht zur Europameisterschaft der Junioren

Mark Hinrichs bestreitet Europameisterschaft im Rudern Am kommenden Wochenende (18. und 19. Mai 2019) findet in Essen auf dem Baldeneysee die Europameisterschaft der A-Junioren (U19) im Rudern statt. Hier wird der Limburger Club für Wassersport von Mark Hinrichs vertreten. Der Athlet aus der Domstadt konnte sich auf der 1. Internationalen Juniorenregatta in München Anfang Mai weiterlesen…

Vorbericht zur internationalen Wedau Regatta in Duisburg am 11. und 12. Mai 2019

Olympic Rowing meets Sprint Rowing Unter diesem Slogan steht am kommenden Wochenende (11. und 12. Mai 2019) die Internationale Wedau Regatta in Duisburg.Hier wird in den normalen Regattaablauf die Ruderbundesliga eingeflochten, bei der sich der Domstadtachter Wetzlar/Limburg mit anderen Achtern über die 350 Meter Sprintdistanz messen wird.Für den Limburger Club für Wassersport geht es aber weiterlesen…

Sportabzeichen 2018

12 Clubmitglieder erhalten Sportabzeichen In 2018 konnten 12 Clubmitglieder erfolgreich ihre Prüfungen für das Sportabzeichen ablegen – am 17. Februar 2019 durften sie von Übungsleiter Reiner Stein ihre Urkunden in Empfang nehmen. Lina Wüst erlangte das Jugendsportabzeichen in Silber bereits zum 2. Mal, wobei sie mit 1,48 m im Standweitsprung ihre beste Leistung erzielte.Ihr Bruder weiterlesen…

Siegeressen des LCW

LCW zollt erfolgreichen Sportlern Anerkennung Seit einigen Jahren hat im Limburger Club für Wassersport eine alte Tradition wieder Einzug gehalten: Das Siegeressen – als Anerkennung der sportlichen Erfolgen im Vorjahr. Die Einladung sprach der Vorstand im Rahmen des Neujahrsempfangs aus. Eingeladen waren Hessenmeister, deutsche Meister, Masters-Championships-Teilnehmer und Weltmeisterschaftsteilnehmer. Aus allen Gruppen des Vereins nahmen also weiterlesen…